Klimaschutz kann jeder und
es muss nicht teuer sein


mit den Nord Stadtwerken


Der Wechsel zu Gröönstrom spart 1 Tonne CO2 jährlich.

Dauerhaft günstige Preise für 100% Ökostrom und Nord Gas
für eine klimafreundliche Versorgung


Wir haben gemeinsam Verantwortung


Der menschgemacht Klimawandel ist die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte.

Als Energieversorger wollen wir das Klima mit nachhaltigen Produkten schützen

Gemeinsam mit Ihnen

Die nachhaltige, sichere und preiswerte Versorgung unserer Kunden ist unsere Aufgabe

Wir tun mehr:

SH Landesforsten

Der deutsche Wald ist geschädigt und braucht dringend Schutz und Aufforstung. Mit den Landesforsten SH pflanzen wir Bäume jetzt und hier. In 2019 werden mindestens 4000 Bäume im Glücksburger Forst von uns gesetzt, um den Wald stärker und widerstandsfähiger zu machen.

Das bindet CO2 und fördert die Biodiversität des Waldes nachhaltig.

forst-sh.de

 
Naturschutz

Wir unterstützen die Renaturierung der Moorlandschaft Königsmoor bei Rendsburg durch Wiedervernässung. Hierdurch wird CO2 nachhaltig gebunden und Biodiversität in besonderen Landschaften geschaffen.

stiftungsland.de

 


Wir sind seit Jahren Partnerunternehmen von Ärzte ohne Grenzen.

Ärzte ohne Grenzen leistet weltweit medizinische Nothilfe in Krisen- und Kriegsgebieten und nach Naturkatastrophen. Die internationale Organisation hilft schnell, effizient und unbürokratisch – ohne nach Herkunft, Religion oder politischer Überzeugung der betroffenen Menschen zu fragen.

Die Ärzte und Pflegekräfte, Hebammen und Logistiker von Ärzte ohne Grenzen arbeiten in rund 70 Ländern. Sie behandeln kranke und verwundete Menschen, kümmern sich um mangelernährte Kinder und sorgen für sauberes Trinkwasser und Latrinen.

aerzte-ohne-grenzen.de

 


Die Lighthouse Foundation, Stiftung für Meere und Ozeane, ist Betreiber der Lotseninsel in der Schlei und die Seebadeanstalt Holtenau und wird von uns gefördert.

lighthouse-foundation.org
lotseninsel.de

 


Wir sind dabei!

Was mache ich bei Verbrennungen, einem Zeckenbiss oder einer Vergiftung? Und vor allem: Wie kann ich anderen im Notfall helfen? Die kindgerechte Beantwortung dieser Fragen haben sich der Förderverein „Luftrettungszentrum Christoph 29“ Hamburg e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Grundschulalter herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen:

www.kl-verlag.de

Rufen Sie uns an:

0800 / 1 444 555

Mo.-Fr. 08:00 - 20:00 Uhr // Sa. 9:00-15:00 Uhr